Tür Nummer Neun

Im Ox Fanzine #31 gibt es ein Interview mit der Terrorgruppe, in der sie angibt Bin Laden verklagt zu haben, weil dieser ihren „guten Namen in den Dreck gezogen“ habe. Dies ist aber eher die Ausnahme, den umgekehrt sind es eher sie, die, u.a. wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses, Volksverhetzung (!) oder „öffentlicher Werbung für eine unsittliche Sexualpräferenz (Homosexualität)“, verklagt werden. Nicht nur „Keine Airbags für die CSU“ kam da wohl nicht besonders gut an. ¯\_(ツ)_/¯

Um wen geht es heute?

Die Stimme blieb ansonsten änderte sich durch ein Interview beinahe alles. Zwei Mitglieder verließen die Band während der Gesang die Situation auf Platte verarbeitete. Während so manche Größe North Carolina zu Beginn des Jahres boykottierte, spielten sie dort erst Recht und setzten ein Zeichen.

_____
Die Auflösung gibt es morgen!

4 Kommentare zu “Tür Nummer Neun

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s